Versand & Lieferung

Abholung

Hat der Mieter im Auftrag einen Abholtermin (online oder im Store) angegeben, so wird dieser erst durch die textliche (E-Mail), telefonische oder schriftliche Bestätigung des Vermieters verbindlich. Die Miete ist für die gesamte Mietzeit im Voraus gemäß § 7 Abs. 3 unserer AGB zu entrichten, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Der Mieter ist bei vereinbarter Abholung verpflichtet, die Mietsache auf eigene Kosten beim Vermieter abzuholen.

Lieferung

Hat der Mieter im Auftrag einen Liefertermin angegeben bzw. die Lieferung angefragt, so wird dieser erst durch die textliche (E-Mail), telefonische oder schriftliche Bestätigung des Vermieters verbindlich. Hierbei wird eine vom Vermieter gesondert ausgewiesene Gebühr zzgl. Umsatzsteuer berechnet und dem Mieter vor Mietbeginn mitgeteilt. Die Miete inklusive Lieferkosten für die gesamte Mietzeit ist spätestens eine Woche vor dem verbindlichen Liefertermin zu entrichten. Bei vereinbarter Lieferung erfolgt die Lieferung an die vom Mieter im Auftrag angegebene Adresse, sofern nichts anderes vereinbart wird.

Lieferung mit Installation

Hat der Mieter im Auftrag angegeben, er wünsche die Lieferung der Mietsache mit Installation, gilt § 3 Abs. 2 unserer AGB entsprechend. Die Installation/Montage erfolgt gegen eine vor Mietbeginn vereinbarte Gebühr zzgl. Umsatzsteuer und wird durch den Vermieter oder einen von ihm beauftragten Dritten bei Lieferung geleistet.